Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. Anneke Richter-Leist

 
Ultraschalluntersuchungen:

Bauchraum
Diese völlig ungefährliche und unschädliche Untersuchung zeigt Veränderungen von z.B. Leber, Gallenblase, Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse und großen Gefäßen.

Schilddrüse
Da wir in einem Jodmangelgebiet leben, kommt es häufig zu Vergrößerungen der Schilddrüse oder zu Knotenbildung. Durch die Ultraschalluntersuchung lassen sich diese Veränderungen erkennen.
<<< zurück